"Dieser Moment, den die Menschheit erlebt,
kann als Tür oder Loch angesehen werden.

Die Entscheidung, ins Loch zu fallen
oder durch die Tür zu gehen, hängt von dir ab.
Wenn du die Nachrichten rund um die Uhr verbrauchst, mit negativer Energie,
ständig nervös,  pessimistisch bist, 
wirst du in dieses Loch fallen.
Wenn du aber die Gelegenheit nutzt,
dich selbst anzusehen, Leben und Tod zu überdenken,
um dich und um andere kümmerst,
dann wirst du durch das Portal gehen.

Kümmere dich um dein Zuhause,
kümmere dich um deinen Körper.
Verbinde dich mit deinem spirituellen Haus.
Wenn du dich um dich kümmerst,
kümmerst du dich um alle gleichzeitig.
Unterschätze nicht
die geistige Dimension dieser Krise.
Nimm die Perspektive eines Adlers ein,
der alles von oben mit größerer Sicht sieht. In dieser Krise gibt es eine soziale Frage, aber auch eine spirituelle Frage. Die beiden gehen Hand in Hand.

Ohne die soziale Dimension fällt man in Fanatismus.
Ohne die spirituelle Dimension fallen wir in Pessimismus und Sinnlosigkeit.
Du bist bereit, diese Krise zu bewältigen.
Hol dir deinen Werkzeugkasten und nutze alle Werkzeuge, die dir zur Verfügung stehen.
Lerne den Widerstand am Beispiel der indianischen und afrikanischen Völker: 
Wir wurden und werden getötet.
Aber wir haben nie aufgehört zu singen,
zu tanzen, ein Feuer anzuzünden
und uns zu freuen.

Fühle dich nicht schuldig, dass du dich in diesen schweren Zeiten
glücklich fühlst.
Traurig oder wütend zu sein hilft überhaupt nicht.
Widerstand ist Widerstand durch Freude!

Du hast das Recht, stark und positiv zu sein.
Und es gibt keine andere Möglichkeit,
es zu tun, als eine schöne, fröhliche und helle Körperhaltung zu erhalten.
Das hat nichts mit Entfremdung zu tun
(Ignoranz der Welt).
Es ist eine Strategie des Widerstands.

Wenn wir die Schwelle überschreiten,
haben wir eine neue Weltanschauung,
weil wir unseren Ängsten und Schwierigkeiten begegnet sind.
Das ist alles, was du jetzt tun kannst:
 Gelassenheit im Sturm - Ruhig bleiben, jeden Tag beten
 Nimm dir die Gewohnheit, jeden Tag das Heilige zu treffen.

Zeigt Widerstand durch Kunst, Freude, Vertrauen
und Liebe!"


(White Eagle, Häuptling der Hopi-Indianer)
         
 
 
 
 "Alles ist Energie! Gleiche Dich der Frequenz der Realität an die Du möchtest

 und kreiere diese Realität. Das ist keine Philosophie. Das ist Physik! " 

              Albert Einstein

 

Neue Zeiten brauchen neue Denkansätze.

Es ist an der Zeit Eigenverantwortung zu übernehmen für unser Denken und unsere Sicht auf die Welt, für unser aller Gesundheit.

Unsere Gedanken und unsere Gefühle haben eine große Energie, richten wir sie gemeinsam auf das was wir wollen und weg von dem was wir nicht wollen.

Die Sicht auf die Dinge zu verändern und die Botschaft der Krankheit 

zu erkennen, ist der erste Schritt zur Heilung.

 

     " Es kann keine Heilung in unserem Körper, in der Materie entstehen,

      es sei denn, wir haben Heilung in unserem Geist und in unseren Herzen." 

      Dr. Joe Dispenza

 

Ich arbeite mit wirkungsvollen Therapien um Ihre Beschwerden zu mindern und zu beseitigen. Lernen Sie mich auf den folgenden Seiten kennen und machen Sie sich ein Bild über meine Praxis sowie meinen Heilmethoden.

 

     "Dunkelheit kann Dunkelheit nicht vertreiben - nur Licht kann das.

       Hass kann Hass nicht vertreiben - nur Liebe kann das."

       Martin Luther King

 

Wer sich richtig wohl und gesund fühlen möchte, muss darauf achten, dass er sich in Balance hält. Körper, Seele und Geist spielen alle eine gleichgroße Rolle und sollten im harmonischen Gleichgewicht zueinander stehen. Dabei setze ich als Heilpraktikerin und Yogalehrerin auf den Einsatz der Natur. Mit Naturheilmitteln und verschiedenen Therapien kann ich Ihnen helfen diese Balance aufzubauen und Ihre Gesundheit zu stärken. Und das immer, wenn Sie Hilfe benötigen und wünschen.

 

      Ihre Iris Lorek